BETTINA GELHARD-REEH

BETTINA GELHARD-REEH

Abitur in Wiesbaden
1975 – 79 Staatliche Zeichenakademie Hanau bei Prof. Heyen und
Prof. Beyer und Gemmologisches Institut Idar-Oberstein, Goldschmiedin und Gemmologin
1979 – 85 Goldschmiedin in Wiesbaden
1985 – 90 Freie künstlerische Tätigkeit in Santa Cruz, Kalifornien, USA
1990 Rückkehr nach Deutschland
Seit 1995 Mitglied der Gruppe 50
Arbeitsgebiete: Malerei (Öl), Zeichnungen (Kreide)

Download_Bettina GELHARD-REEH

Arbeiten Öl auf Leinwand