Ricarda Peters

Phenomenon of Consciousness

5.300,00  inkl. 19% MwSt.

Acryl auf Papier/Leinwand doubliert
datiert: 2015
Maße: 102 x 82 cm
vom Künstler signiert (rückseitig)
Provenienz: aus Künstleratelier
mit KunstKontor-Zertifikat
Code: 100206

Zu den AGB

Anfrage zu diesem Werk

Beschreibung

Informationen zu Künstlerin

Ricarda Peters lebt und arbeitet in Wiesbaden und Venedig. 1960 schließt sie mit dem Staatsexamen an der Werkkunstschule in Offenbach a.M ab.
1968-1972 wird Ricarda Peters Meisterschülerin und Assistentin von Professor Emilio Vedova, Venedig. Sie erhält zahlreiche Stipendien und verbringt Studien-/und Arbeitsaufenthalte in den USA, Rom, Venedig, Israel, Südfrankreich, St.Petersburg, England, Neu Seeland, Indien, Breslau, Istanbul.

Die Künstlerin nimmt werk-/wie kunstgeschichtlich betrachtet eine besondere Stellung in der abstrakten Kunst der deutschen Nachkriegszeit ein. Ihre frühen Schaffensphasen in Venedig und die enge Zusammenarbeit wie Verbundenheit mit dem Weltkünstler Emilio Vedova, zeigen das künstlerische wie auch kunstmarkt-relevante Potenzial der Arbeiten Ricarda Peters auf.